zurück

Einsatz 34/2019

Verkehrsunfall mit 2 PKW

19. Mai 2019
Alarmzeit: 18.33 Uhr
Einsatzdauer: bis ca. 19:33 Uhr

Fahrzeuge: ELW1, HLF 20/16,
Kräfte: 12

(Bilder FF NSV)

Am frühen Abend de 19 Mai wurden wir zu einem Unfall im Kreisverkehr auf der B299 bei Furth alarmiert. Hier kam es zu einem seitlichen Zusammenstoß zwischen einem  PKW und einem Kleinbus.
Die vier Insassen des PKW, darunter zwei Kleinkinder' kamen mit dem Schrecken davon. Im der Beifahrer des Kleinbusses klagte über Nacken- und Kopfschmerzen. Er wurde vom hinzugerufenen Rettungsdienst betreut und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Unsere Aufgaben waren die Absicherung der Unfallstelle und die Betreuung der Unfallbeteiligten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Im Anschluss an die Unfallaufnahme wurde von unseren Einsatzkräften noch die Straße von Glassplittern gereinigt.

Neben der Feuerwehr Neumarkt - Sankt Veit wahren noch die Kreisbrandinspektion Mühldorf a. Inn, die PI Mühldorf a. Inn, und der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen  im Einsatz.