zurück

Einsatz 01/2019

Verkehrsunfall mit Bus und PKW

02. Januar 2019
Alarmzeit: 14.58 Uhr
Einsatzdauer: bis ca. 16:15 Uhr

Fahrzeuge: ELW1, HLF 20/16
Kräfte: 8

092019_01kl.jpg
(Bilder und Text FF Neumarkt - Sankt Veit)

Am Di. 02.01.2019 wurden wir zu einem Verkehrsunfall im Kreisverkehr B299 - Landshuter Str. alarmiert.

Ein mit 50 Personen besetzter Reisebus kollidierte im Kreisverkehr auf Schneeglatter Fahrbahn mit einem PKW und kam anschließend neben der Fahrbahn zum Stehen. Hierbei wurde die PKW-Fahrerin verletzt. Die wurde vom Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Die Fahrgäste im Bus kamen mit dem Schrecken davon
Zusammen mit den Kameraden der FF Teising übernahmen wir die Absicherung der Unfallstelle und regelten den Verkehr. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Egglkofen kam an der Einsatzstelle nicht mehr zum Einsatz.
Nachdem die verletzte PKW-Fahrerin mit dem Rettungsdienst abtransportiert war, wurde der PKW von der Straße geschoben, so dass der Kreisverkehr wieder frei befahrbar war.
Die Beamten der PI Mühldorf übernahmen die Absicherung der Einsatzstelle bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes.

Im Einsatz waren neben Freiwilligen Feuerwehren Neumarkt - Sankt Veit, Teising und Egglkofen, die Kreisbrandinspektion, das BRK mit 2 Rettungswagen Notarzt und Leiter Rettungsdienst, die Straßenmeisterei und die PI Mühldorf.