zurück

Einsatz 83/2015

Brand einer Garage

14. Dezember 2015
Alarmzeit: 19.56 Uhr
Einsatzdauer: bis ca 21:05 Uhr

Fahrzeuge: HLF 20/16, LF8/6, MZF
Kräfte: 15


(Bilder fib)

Am Montag, den 14.12.2015 wurde die Feuerwehr Neumarkt – Sankt Veit zu einem Garagen- und Lagergebäudebrand in der Birkenstraße alarmiert. Brandursache waren Reparatur/ Flexarbeiten an einem PKW. Als das Fahrzeug Feuer fing versuchten der Betroffene und ein Nachbar das Feuer zu löschen, wobei eine Person mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte die Garage und ein Nebengebäude. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehrkräfte konnte ein Übergreifen auf weitere Gebäudeteile und das benachbarte Wohnhaus verhindert werden. Unterstützt wurde die Neumarkter Wehr von den ebenfalls alarmierten  Feuerwehren von Hörbering, Feichten und Teising. Die ebenso alarmierte Drehleiter aus Gangkofen wurde nicht mehr benötigt.