zurück

Einsatz-Nr. 81/2009

NSV - St. Lorenz - LKW-Brand

12. Dezember 2009
Alarmzeit: 21.35 Uhr
Einsatzdauer: bis 23.30 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: MZF, LF 8/6, TLF 16/25


 

(Text FF Neumarkt - Sankt Veit, Bilder FF Neumarkt)

Im Ortsteil St. Lorenz abgestellter Sattelzug geriet, aus bisher unbekannter Ursache,  in Brand. Ein daneben abgestellter Sattelzug wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Durch das schnell Eingreifen, unsere Fahrzeuge waren gerade von einem Einsatz (Kaminbrand) zurück gekehrt und konnten unverzüglich wieder ausrücken, konnte ein weiteres Übergreifen der Flammen auf diesen LKW jedoch verhindert werden; im weiteren Verlauf des Einsatzes konnte dieser dann, von einem Kameraden aus Hörbering, aus dem Gefahrenbereich gefahren werden.
Nicht verhindert werden konnte jedoch, dass die Zugmaschine des ersten LKW vollständig ausbrannte und der Auflieger stark in Mitleidenschaft gezogen wurde.
Anschließend wurde die Einsatzstelle noch für die Kriminalpolizei ausgeleuchtet. Unterstützt wurden wir bei diesem Einsatz von der FF Hörbering mit Ihrem TLF. Wir waren mit 3 Fahrzeugen und 14 Mann im Einsatz.
Besonders bewährt hat sich bei diesem und dem vorher gegangen Einsatz (Kaminbrand) das erst vor 3 Tagen in Dienst gestellte TLF 16/25, das uns von der FF Töging, für unser im September verunglücktes TLF, zur Verfügung gestellte wird.