zurück

Einsatz-Nr. 77/2009

Kreisstrasse MÜ 3 bei Furth

20. November 2009
Alarmzeit: 18.18 Uhr
Einsatzdauer: bis 20.18 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: MZF, LF 8/6, LF 16/TS, GW-Licht

 

(Text FF Neumarkt - Sankt Veit, Bilder FF Neumarkt - St. Veit(3), fib/Eß(2))

Ein mit Strohballen beladener LKW war auf der MÜ 3 von Teising in Richtung Neumarkt - St. Veit unterwegs. Kurz vor Furth bemerkte der Fahrer das seine Ladung, aus bisher unbekannten Gründen, Feuer gefangen hat. Er konnten seinen LKW noch entladen vor die Flammen auf sein Fahrzeug übergreifen konnten. Die auf der Strasse liegenden, brennenden Strohballen wurden von den Feuerwehren Neumarkt - St. Veit, Hörbering, Teising und abgelöscht. Dabei wurden wir von zwei Landwirten unterstützt, die die brennenden Strohballen mit ihren Traktoren auseinander gezogen haben. Zusätzlich waren. Die FF Feichten unterstütze uns beim Aufbau der Wasserversorgung von einem nahegelegenen Unterflurhydranten, sowie bei den Absperrmaßnahmen. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Niederbergkirchen wurde an der Einsatzstelle nicht mehr benötigt. Insgesamt waren 68 Feuerwehreinsatzkräfte mit 10 Fahrzeugen im Einsatz.