zurück

Einsatz-Nr. 85/2008

Brand einer Garage in Stetten (Gmde Niedertaufkirchen)

22.November 2008
Alarmzeit: 15.28 Uhr
Einsatzdauer: bis 16:35 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: MZF, TLF 16/25, LF 8/6

(Bilder FF Neumarkt)

Zu einem Garagenbrand wurden die Feuerwehren aus Niedertauf-kirchen, Neumarkt-Sankt Veit, Erharting und Niederbergkirchen am 22.11.08 nach Stetten gerufen. Während die Kameraden aus Niedertaufkirchen mit mehreren Strahlrohren und einem Schaumrohr das Feuer bekämpften, überprüfte die Neumarkter Wehr mit der Wärmebildkamera das angrenzende Gebäude auf versteckte Glutnester und setzte einen Turbolüfter zur Entrauchung des Brandgebäudes ein. Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehren brannte die Doppelgarage vollständig aus, ebenso ein darin abgestellter PKW.

Sowohl zur Schadenshöhe als auch zur Brandursache kann derzeit noch keine Auskunft erteilt werden. Die Polizei Mühldorf hat die Ermittlungen aufgenommen. Verletzte waren zum Glück nicht zu beklagen, vorsorglich entsandte die Rettungsleitstelle aber den Rettungswagen aus Neumarkt-Sankt Veit zur Einsatzstelle.

Die Feuerwehr Neumarkt-Sankt Veit war mit 3 Fahrzeugen und 19 Mann im Einsatz.