zurück

Einsatz-Nr. 86/2007

Verkehrsunfall auf der B299 auf Höhe der Landkreisgrenz bei Egglkofen

27. September 2007
Alarmzeit: 06.33 Uhr
Einsatzdauer: bis 07.53 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge: RW2, LF 8/6

(Text FF Neumarkt - Sankt Veit)

In den Morgenstunden des 27.09.2007 wurde die Feuerwehr Neumarkt-Sankt Veit zu einem Verkehrsunfall an die Landkreisgrenze zwischen Egglkofen und Aich gerufen. Ein allein Beteiligter Fahrzeuglenker verletzte sich dabei mittelschwer. Die medizinische Versorgung am Unfallort übernahm eine Rettungswagenbesatzung und der Notarzt aus Vilsbiburg. Die Feuerwehr Neumarkt-Sankt Veit sicherte die Unfallstelle auf der Bundesstrasse 299 ab. Außerdem wurde die Einsatzstelle mit dem Lichtmast des Rüstwagens ausgeleuchtet und die Fahrbahn gereinigt.

Die Polizeiinspektion Mühldorf war mit einem Streifenwagen vor Ort und hat die Ermittlungen hinsichtlich des Unfallhergangs aufgenommen.

Die Feuerwehr Neumarkt-Sankt Veit war mit 11 Mann und zwei Fahrzeugen im Einsatz und wurde von den Feuerwehren aus Egglkofen, Harpolden, Aich und Bonbruck unterstützt.