[Nach oben]
 

Fahrzeugsegnung unseres neuen MTW

 

 

Am Abend des 04.05 trafen sich die Mitglieder unserer Feuerwehr und eine Fahnenabordnung unseres Patenvereins FF Hörbering  in der Klosterkirche St. Veit um bei einem Gottesdienst den verstorbenen Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Neumarkt - Sankt Veit zu gedenken. Im Anschluss an den Gedenkgottesdienst erhielt noch unser neuer Mannschaftstransportwagen den kirchlichen Segen durch unseren Stadtpfarrer Franz Eisenmann; er wünschte dem Fahrzeug und seiner Besatzung dabei stets unfallfreie und glückliche Heimkehr. Anschließend erfolgte noch die Schlüsselübergabe an den Kommandanten Otto Sieber durch den zweiten Bürgermeister Michael Asbeck, verbunden mit dem Wunsch einer allseits guten und unfallfreien Fahrt.
Haupteinsatzzwecke dieses neuen Fahrzeuges sind der Transport von Mannschaft und Gerät bei  Einsätzen, die Verkehrsabsicherungen im Stadtgebiet und Fahrten zu Aus- und Fortbildungsveranstaltungen auf Landkreisebene. Auch zur Absicherung der Fußwallfahrt nach Altötting wird das Fahrzeug im Einsatz sein.

 
(Bilder FF NSV/Reichgruber)